Nachrichten Überblick

Call for Papers: Postgraduate Conference in Comparative Legal History 22–24 February 2018, Augsburg University, Germany Mehr

New Publication: Global Perspectives on Legal History 9 Mehr

Announcement: JEV-Fellowship for European Administrative History 2018 Mehr

Stellenausschreibung Universität Augsburg Mehr

New Publication: Global Perspectives on Legal History 8 Mehr

Forum Nachrichten

Rainer Schröder verstorben

27. Januar 2016

Das FHI trauert um seinen Gründer Prof. Dr. Rainer Schröder, der mit nur 68 Jahren am 17. Januar 2016 völlig unerwartet verstorben ist.

1996, als noch niemand von Open Access sprach, kam er auf die Idee der Gründung eines Online-Journals für Rechtsgeschichte. Ziel war es, das Fach Rechtsgeschichte kostenlos und weltweit möglichst vielen Nutzern zugänglich zu machen. Er sammelte eine Gruppe Berliner Rechtshistoriker an der Humboldt-Universität und begann in vielen Einzelgesprächen auch etablierte Rechtshistoriker davon zu überzeugen, dass ein Online-Journal nicht schlechter sein müsse, als eine Print-Zeitschrift.
Als Rechtshistoriker hat Rainer Schröder zur Wirtschaftsrechtsgeschichte, insbesondere zur Arbeitsrechtsgeschichte geforscht. Daneben interessierte ihn, auch vergleichend, die Rechtsgeschichte im Nationalsozialismus und der DDR. Rainer Schröder war ein glänzender Lehrer und hat eine große Zahl von Schülern hinterlassen. Er blieb bis zuletzt Mitglied des Herausgeberkreises und verfolgte die Weiterentwicklung des FHI mit großem Interesse. Die Herausgeber verlieren mit ihm einen wichtigen Mitdenker und Freund.